skip to Main Content


Die Trauben werden aus einigen ausgewählten Rebstöcken aus der Parzelle „Les Rocs“ geerntet.

Der Wein wird in Barriques mit dynamischen Weinbau der Mondphasen über 11 Jahre ausgebaut. Die Winzer vom Chateau le Puy wählen die ausdrucksstärksten Weine aus. Es werden einige Jahrgänge assembliert um der Cuvée Albert Blaise den Ausdruck des Terroirs zu geben.

Abgefüllt in einer Literflasche ist die Farbe des Weines lila bis rubinrot mit orangenen Reflexen. Die Aromatik ändert sich von ein auf die andere Minute und präsentiert eine breite Palette von eleganten und feinen nach reifen roten Früchten duftenden Aromen. Die Komplexität und die feinen Tannine begeistern uns sehr. Die Länge des Weines bereitet einen wahren Moment des Glücks. Dieses ist perfekte Harmonie.

Beim trinken von Blaise Albert spürt man ein Gefühl von vereinter Liebe zwischen dem Wein und Uns, ein unvergessliches Erlebnis im Leben.

Back To Top